Rennsportwelt goes Youtube

Posted by Max on Juni 09, 2007
Medien

Gerade in der G8-Gipfelwoche muss ich feststellen, dass sich auch mein Rennsportwelt-Blog immer weiter globalisiert. Und das ganz ohne mein Einwirken. Diese Woche fand ich auf youtube zwei Videos, mit Sounds, die mir sehr bekannt vorkamen. Nummer 1 ist nur die youtube-Version meines Radio-Soundfiles:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=KDd4lU3QPJM]

Bei der zweiten Datei wird es schon etwas interessanter: Hinter dem Titel „Makkabi’s Philip trifft“ vermutet man nicht unbedingt etwas von diesem Blog. Aber seht selbst:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=-gfuSVjVlY0]

An dieser Stelle ein kurzer Hinweis: Ich habe nichts dagegen, wenn Soundfiles oder sonstige Dinge von meinem Blog als Grundlage genommen werden. Eine ordentliche Verlinkung (wie beim ersten File) oder zumindest ein Hinweis in den Kommentaren bzw. per Mail finde ich aber schon angebracht.

Jetzt wünsche ich allen ein schönes Wochenende, und beende mit einem Web-Tip: „Der Kommentator“ alias Miro startet heute eine Serie zur WM 2006, wo alles genau ein Jahr nach seinem Geschehen beleuchtet wird.

8 Comments to Rennsportwelt goes Youtube

  • Hey Max,

    ich finde es ziemlich lustig, dass deine Audio Files jetzt schon im World Wide Webe zu hören sind. Das heißt ja auch, dass deine Seite immer bekannter wird und das ist ja auch gut so, oder?

    Schönes warmes Wochenende

    Grüße von der Nordsee

  • Klar, über „Werbung“ für meinen Blog freue ich mich immer. Aber es nützt nur was, wenn das ganze auch ordentlich verlinkt wird … Ich weise dann auch gerne an dieser Stelle darauf hin!

  • Stimmt natürlich. Ich gebe immer eine Quelle an, dass gehört sich einfach so. Egal ob es im Forum oder auf meiner Homepage ist. Naja, kann man nichts machen. Mach weiter so, was ist denn in der nächsten Zeit noch so geplant?

  • Ich denke, dass man sich da evlt. an youtube.com wenden kann und die dann dieses Video vom Server nehmen.

    Ansonsten würde ich mich auch über diese Popularität freuen!

    Das Schöne ist ja, dass Fuss überhaupt nicht zum Video passt. Da gibt es durchaus bessere Vertonungsmöglichkeiten

  • Ich habe nichts gegen das Video, ich habe einfach mal den Einsteller kontaktiert. Eine ordentliche Quellenangabe und ich bin froh und glücklich.

  • Hehe… also ich find das ja ganz lustig mit Wolffis Kommentar da zu dem Elfmeter 😉 Hätte man fairerweise aber in der Tat mal angeben können, woher das Soundfile stammt…

  • Hallo Leute. Ich bin der „Macher“ von diesem Video und ich werde natürlich bei youtube sofort meine Quelle hinzufügen. Ich fand das Kommentar passt grade so gut, weil es so gar nicht ein verrücktes Tor ist ^^. Es ist ein sehr, sehr schlecht geschossener Elfer. :) Ich bin der Kapitän, mache auch die Homepage und hoffe Max, du meldest dich nochmal bei mir. Ich schreibe dir mal. Sorry für die unsachgerechte Weiterverarbeitung. Fabi 😉

  • Durch Zufall habe ich gerade noch einmal diesen Beitrag durchgelesen.

    Schön, dass man sich geeinigt hat und vielen Dank für die Erklärung, Fabi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *